holzvonhier

Globales Denken erfordert regionales Handeln.


Hinterlasse einen Kommentar

NABU unterstützt Holz von Hier

Feuersalamander #holzvonhier

#holzvonhier/Aktuelles

NABU Baden-Württemberg unterstützt die Initiative Holz von Hier

Seit neuestem stellt sich auch der NABU (Naturschutzbund) Baden-Württemberg hinter Holz von Hier und seine Ziele. Das freut uns natürlich sehr, da wir dies als eine Anerkennung der Umweltleistungen und Wirkungen ansehen können, die mit Holz von Hier verbunden sind. Damit wird auch zum Ausdruck gebracht, dass nachhaltige und Umweltfreundliche Produkte aus Holz über die nachhaltige Waldbewirtschaftung hinaus noch mehr Eigenschaften erfüllen müssen. Hierzu zählt auch die Klima- und Ökobilanz von Holzprodukten, die maßgeblich auch durch kurze Wege entlang der gesamten Verarbeitungskette bestimmt ist. Dies kann erstmals mit einem Nachweis nach Holz von Hier dokumentiert und garantiert werden.

Der NABU setzt sich in BW auch dafür ein, dass Holz von Hier bei der öffentlichen Beschaffung bei Land und Gemeinden eine wichtige Rolle spielt. Die Unterstützung des NABU macht auch deutlich, dass Holz von Hier ein Umweltlabel ist, mit dessen Nachfrage jeder einen Beitrag zum Klima- und Umweltschutz leisten kann.

Herzlichen Dank an den NABU! Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit!

Herzliche Grüße
Ihr Holz von Hier Team

Hinweis: mehr Informationen zum Thema Klimaschutz finden sich auch in der Blog-Serie #holzvonhier/Klimaschutz
Werbeanzeigen


Hinterlasse einen Kommentar

Workshop bei Holz von Hier

Holz von Hier Logo

Unser Workshop zu „Storytelling“ mit Frank Tendler und Wibke Ladwig war toll und mit für uns vielen neuen Erkenntnissen und Aspekten vollgepackt, dass auch heute zwei Tage nach dem Workshop noch nicht alles aufbereitet ist.

Am ersten Tag haben wir den Beiden zuerst noch mehr zu den Zielen und Visionen von Holz von Hier erzählt. Wir haben hier schon zahlreiche Beispiele und Zusammenhänge besprochen, warum und wie konkret, Holz von Hier ein für jeden nutzbarer Beitrag zum Klima-, Arten- und Ressourcenschutz ist und wie Holz von Hier Nachhaltigkeit und regionale Wertschöpfung umsetzt. Dabei konnten wir sicher auch deutlich machen, dass wir für Holz von Hier sehr systemisch und venetzt denken und handeln.

DSC00471

Wibke meinte Sie sei mit der Vorstellung hierher gekommen, dass man erst einen Content und die Zielgruppen entwicklen muss, aber dass Sie jetzt ja mitbekomme, ja da alles schon vorhanden sei und es jetzt darum ginge diese „ganze Fülle“ zu sortieren und interessant für die Web Nutzer aufzubereiten.

Wokshop-1

Nach dem ersten Kaffee und Kuchen und einem Sparziergang im Wald …

DSC_0074

… schaltete Sie dann sozusagen sofort um, dass es bei Holz von Hier jetzt darum geht:

  • wie wird die Story „Holz von Hier“ mit seinen Zielen, Visionen, Entwicklungen und Handlungsmöglichkeiten vermittelt,
  • in welchen Kanälen wird das vermittelt,
  • was genau sind hier unsere Zielgruppen die wir ansprechen wollen und wie können wir das schaffen.

Dann haben wir noch begonnen für die Kernziele der Umweltkommunikation von Holz von Hier konkrete Vorgehenspläne anzudenken. Wir sind hier aber bisher beim Thema Nachhaltigkeit hängen geblieben. Vielleicht der zweite Schritt vor dem ersten. Wir haben einfach zu viele Fragen, das Ganze Web-Universium ist ja neu für uns und zudem extrem spannend.

Licht-1  #holzvonhier

Hier haben wir sozusagen erste Blitzlichter eines Einblickes bekommen. Das geht sicher beim nächsten Workshop so weiter. Dazu auch noch was im nächsten Blogbeitrag von uns.

025

Jedenfalls haben wir jetzt sozusagen jede Menge Arbeit damit, unseren Berg an vorhandenem  „Content“ zu sortieren nach

  • Informationen – Wissen. Als Service in verschiedenen Formen. Auch das werden wir beim nächsten Workshop sicher nochmal diskutieren.
  • Erfahrungen – Alltagsgeschichten. Auch davon gibt es natürlich genug. Geschichetn über Holz von Hier selbst und über und mit den Menschen, Betrieben und Partnern die uns begleiten und unterstützen. Aber was Sie / Euch dabei interessiert, das müssen wir erst herausfinden.
  • Und natürlich Blogbeiträge, Blogbeiträge, Blogbeiträge schreiben.
  • Bilder aussuchen, machen, hochladen.
  • Ach und wir bereiten eine „Blogparade zum Thema Nachhaltigkeit“ vor. Mehr dazu später.
  • Wir informieren unser Netzwerk, was wir hier tun und versuchen möglichst viele aus dem Netzwerk enzubinden. Viele davon haben mit Social Web bisher genauso wenig zu tun wie wir. Das wird noch spannend werden.
  • Ganz nüchtern, es gibt viel zu tun.

Aber vor allem auch möchten wir Sie bzw. Euch auf „virtuelle Reisen“ mitnehmen, um mit Ihnen bzw. Euch – wenn Ihr wollt – unsere Faszinationen, für die Themen, die Holz von Hier bewegen, zu teilen.

Logopiktogramme-Storytelling-3

Wir sind Frank Tendler und Wibkle Ladwig sehr dankbar, dass Sie uns und Holz von Hier auf dieser Reise ins Social Web begleiten.

Der Bayerischen Sparkassenstiftung danken wir ganz herzlich, dass sie das möglich macht. Und hier auch Herrn Krüger, der ein totaler Fan des Social Web ist.

Wir danken den beiden, Frank und Wibke, aber vor allem auch dafür, dass Sie – nachdem Sie uns auf den Zahn gefühlt und auf Herz und Nieren geprüft haben – uns mehr als nur begleiten. Beide engagieren sich echt für das Thema Holz von Hier.

Wir danken aber auch allen ganz herzlich, die jetzt uns jetzt schon in einem Team und einer Gruppe unterstützen – die wir zwar noch nicht kennen, aber bald kennen lernen werden – wie Johannes Korten und Christian Spieß.

Und wir danken allen, die uns auf dieser Reise begleiten und unterstützen, folgen und mit uns gemeinsam handeln.

Ihre / Eure Gabi Bruckner [gb] und Philipp Strohmeier [ps] für #holzvonhier.

P.S.: Auch der Bürokater findet Social Web total spannend, ehrlich, er war schon seit langem nicht mehr so nah am Computer.

027


Hinterlasse einen Kommentar

Bericht aus der Blog-Werkstatt

Neue Seiten auf unserem Blog!

Gestern gab es den ersten Beitrag auf unserem neu eingerichteten Blog. Heute ging es weiter. Wir haben auf neuen Seiten kurz beschrieben, wer wir sind und was sich hinter Holz von Hier verbirgt und was wir uns für das Social Web vorgenommen haben. Sind noch Fragen offen?

Für die Seiten gab es natürlich auch ein Fotoshooting:
IMG_5152
Weiterlesen